Zum Hauptinhalt springen
Rundreisen | Irland

Traumhaftes Irland

Ring of Kerry – Dingle – Cliffs of Moher – Inishmore - Dublin

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Einschiffung

Abholung zu Hause und Anreise ab Saarbrücken (ca. 5:00 Uhr). Busfahrt nach Cherbourg. Gelegenheit zum Abendessen auf der Fähre. Wir genießen bei der Überfahrt den Komfort eines modernen Schiffes der Irish Ferries.

2. Tag: Rosslare – Killarney

Nach dem Frühstück an Bord gehen wir an Land und fahren durch den landschaftlich abwechslungsreichen Süden Irlands zu unserem Hotelstandort nach Killarney nahe des Nationalparks. Wir wohnen die nächsten 4 Nächte in Killarney.

3. Tag: Ring of Kerry

Mit örtl. Reiseleitung geht es über eine der schönsten Panorama­straßen Europas, den „Ring of Kerry“ um die Halbinsel Iveragh. Atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik und imposante Berglandschaften erwarten uns! Abends haben wir Gelegenheit, echte irische Gastfreundschaft in einem der zahlreichen Pubs zu genießen.

4. Tag: Dingle

Die Halbinsel Dingle ist eines der besten Beispiele für das ursprüngliche Irland. Hier haben sich gälische Tradition und Sprache erhalten. Die Geschichte und Kultur erleben wir in der Kirche Kilmakedar und im Galerus Oratory.

5. Tag: Glengarriff

Heute geht es nach Süden über die Beara Halbinsel nach Glengarriff. Von hier aus unternehmen wir einen Bootsausflug nach Garinish Island, einem wunderschönen Gartenparadies mit mediterranem Flair (inklusive).

6. Tag: Cliffs of Moher

Die Fahrt führt nach Norden durch die Region Munster und das Karstgebiet des Burren. Die berühmten Cliffs of Moher stürzen senkrecht über 200 m spektakulär in den Atlantik (Eintritt inkl.). Am Abend erreichen wir den Raum Lisdoonvarna zur Übernachtung.

7. Tag: Connemara

Heute geht es in die wild-romantische Connemara-Region. Nur noch vereinzelt treffen wir auf abgeschiedene Siedlungen. Der Connemara-Nationalpark schützt eine einzigartige Moorlandschaft. Im Besucherzentrum erfahren wir Wissenswertes über Flora und Fauna. Weiter geht es zur malerisch gelegenen Kylemore Abbey, der ältesten Benediktinerabtei Irlands. Die idyllische Schlossanlage und der viktorianische Garten laden zu einer Besichtigung ein (inklusive). Übernachtung im Raum Galway.

8. Tag: Dublin

Nach dem Frühstück nehmen wir Kurs auf Dublin. Eine Stadt­führung bringt uns heute die Sehenswürdigkeiten der irischen Hauptstadt näher. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der irischen Metropole. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Lassen Sie den Tag doch bei einem kühlen Guinness oder einem irischen Whiskey ausklingen. Übernachtung im Raum Dublin.

9. Tag: Dublin – Hull

Frühmorgens gehen wir in Dublin an Bord der Fähre nach Holyhead. Nach ca. 2-stündiger Überfahrt erreichen wir die Küste von Wales. Wir fahren vorbei am Snowdonia Nationalpark und an Manchester in die englische Hafenstadt Hull. Gegen Abend gehen wir an Bord der komfortablen Nachtfähre nach Zeebrugge/Rotterdam.

10. Tag: Rückreise

Am Vormittag legt die Fähre in Zeebrugge/Amsterdam an. Heimreise ins Saarland. Gegen Abend (ca. 18:00 Uhr) Rücktransfer nach Hause.

Kombireise: auch buchbar als Wanderreise

So wohnen Sie

Sie übernachten während der Reise zwei Mal auf komfortablen Nachtfähren und sieben Mal in ausgesuchten Hotels. 

Die Hotels sind überwiegend zentrale, 3***- und 4****-Sterne-Hotels. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Du/WC oder Bad, Tel., TV und Fön. Die meisten Hotels verfügen über Lift, Bar und Safe. Die unverbindlichen Namen der reservierten Hotels erhalten Sie gerne bei Interesse.

Termine und Preise

2. - 11. September 2021:
Doppelzimmer pP1.399,00 EUR
Einzelzimmer1.738,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

2-Bett-Außenkabine p.P.30,00 EUR